home
home
 

bringen wir euch in Kooperation mit Minor ja Nai.

Ihr Name lautet *Trommelwirbel* Cross Game. Eine schicke kleine Baseballeromancecomedydrama wtf Serie. Ein Muss für jeden Mitsuru Adachi Fan, natürlich auch für alle anderen Anime begeisterten da draußen. Worum es in der Serie seht könnt ihr rechts bei den Projekten erfahren, dort steht eine kleine Einleitung.

Finden tut ihr das natürlich in unserem IRC-Channel und auf unserem Tracker.

Viel Spaß beim schauen.

MfG

PS: OMFG waren wir diesmal schnell. Richtig ungewohnt.

14. April 2009 um 13:54
6 Antworten zu “ Eine schnuckelige neue Serie…”
  1. 1
    Janin Sagt:

    Hammer schnell (da hat sich da warten auf ne dt. Fassung gelohnt), vielen Dank für die tolle Serie;)

    Was mich da aber noch interessiert..ihr habt ne coop mit ner engl. Gruppe aber in engl. ist es von ihnen noch garnicht raus (?)
    /Oder helfen die nur mit und wollen es selber garnicht in engl. haben xd/

  2. 2
    AinSoph Sagt:

    Klasse das ihr den Anime macht, fand ja schon Miyuki und Touch toll, dann wird diese Serie auch nicht schlecht sein die erste Folge war ja schon mal gut.:)

    Danke und macht weiter so.^^

  3. 3
    Lafiel Sagt:

    Die englische Gruppe lahmt a weng beim QC, deren französischer Teil hat ja auch schon released.

  4. 4

    @Janin: Die engl. Version von MJN ist so gut wie fertig. Dass sich das Release aber derzeit so verzögert, liegt u.a. an den unterschiedlichen Zeitzonen der Mitglieder (Schlaf, Anwesenheit usw. variieren hier stark). Die Kooperation mit kA-Oz ist zudem sehr angenehm, vorallem, weil hier schnell und effektiv gearbeitet wird 🙂 Das ist ganz klar ein Grund für die flotte Veröffentlichung.

  5. 5
    stargite Sagt:

    ogen wie muste ich dabei voll heulen ich weiß nict warum aber ich finde es voll traurick

  6. 6
    TRON Sagt:

    @Kakashi[sQ]
    Das würde ich so nicht sagen, da Fansub-Gruppen sehr oft international zusammengesetzt sind. MJN ist halt lahm bei einigen Serien und das leider gerade bei denen von Adachi (sehe zB das seit ewigkeiten überfälligen Serien wie zB Hiatari Ryoukou und Hikari no Densetsu).

    Mittlerweile hat MJN ja schon Episode 4 gebracht und von dieser von dir angesprochenen Effektivität seitens kA-Oz sehe ich nicht viel. Naja, mir ist es eh schnuppe, da ich sowies englische Subs vorziehe bzw auch mit raws zufriesen bin und diese zu gut 80 oder mehr % verstehe.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.